So funktioniert die Animal Tree® Tierbestattung

Die Tierbestattung mit Animal Tree ist so einfach und so schön. Bei uns kannst du die Tierbestattung ganz einfach online beauftragen. Wir kümmern uns dann umgehend um alles und sorgen für einen guten letzten Weg über die Regenbogenbrücke.

Unser Bestellprozess ist einfach gehalten, sodass du in wenigen Schritten die Bestattung deines Haustiers planen kannst. 

Solltest du dennoch Fragen haben, helfen wir dir gerne persönlich: per Chat, E-Mail oder Telefon.

Schritt 1

Wähle deine Art der Tierbestattung

Entscheide zunächst, ob du dein Tier im eigenen Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse oder Indoor bestatten möchtest, mit oder ohne Baum der Erinnerung, immer aber inkl. Einzelkremierung deines Haustiers.

Alternativ kannst du unsere günstigste Tierbestattung, die anonyme Tierbestattung wählen.

Schritt 2

Deine Tierbestattung personalisieren

Beschriftung der Tierurne

Unsere Künstlerin Margarita beschriftet deine Urne für dich.
Dafür brauchen wir nur den Namen deines Tieres.
Die Beschriftung gehört zu unserem Service und ist kostenlos für dich.

Gewicht deines Haustiers

Die Dauer der Kremierung hängt vom Gewicht deines Tieres ab.
Deshalb benötigen wir zur Preisbestimmung das Gewicht deines Tieres.
Vor der Kremierung wird dein Tier nochmal gewogen.
Solltest du dich bei der Gewichtsangabe vertan haben, so ist dies
überhaupt nicht schlimm. Bei zu hoch angegebenem Gewicht, erstatten
wir dir den Differenzbetrag. Solltest du ein zu geringes Gewicht
angegebenen haben, stellen wir dir den Differenzbetrag in Rechnung.

Tierurne Keramik Sand Luna
Hund wird gestreichelt
Hund wird gestreichelt
Schritt 3

Abholung zu Hause oder beim Tierarzt

Du kannst auswählen, ob du dein Tier von uns abholen und
rückführen lassen möchtest. Wähle dies bitte im Bestellprozess aus.

Nachdem du deine Bestellung in unserem Shop ausgeführt hast, rufen wir dich an und vereinbaren die Abholung mit dir. Wir holen dein Tier entweder bei deinem Tierarzt oder bei dir zu Hause ab.

Du möchtest dein Tier selber zum Tierkrematorium fahren?

Sehr gerne kannst du dein Tier natürlich auch zum Krematorium bringen und die Asche auch dort wieder abholen.

Unsere Standorte sind deutschland- und österreichweit verteilt. Meistens haben wir auch einen Standort in deiner Nähe. Mehr dazu findest du in der Übersicht unserer Standorte.

Schritt 4

Die Rückführung

Die Tierurne wird nun liebevoll verpackt in einem Animal Tree® Versandkarton direkt aus dem Tierkrematorium an dich versendet. Wir verpacken alle Urnen mit einer speziellen Fütterung. So kann deiner Urne während des Transports nichts passieren.

Wenn du einen Baum ausgewählt hast, erhältst du diesen
mit einer separaten Lieferung.

Animal Tree - Erinnerungen fürs Leben
Baumbestattung für Tiere
Schritt 5

Abschied nehmen und gedenken

Nun hast du die Urne deiner Wahl mit der Asche deines Lieblings erhalten und hast deinen persönlichen Platz des Erinnerns.

Auf unserer Gedenkseite Erinnern & Lächeln hast du zusätzlich noch die Möglichkeit deinen Weggefährten zu verewigen.

Wenn du eine Urne inklusive Baum bestellt hast, erhältst du deinen Baum in einer separaten Lieferung.

Lass dein geliebtes Tier mit Animal Tree® weiterleben.​

Lass dein geliebtes Tier
mit Animal Tree® weiterleben.